Bronchoskopie für Fortgeschrittene

Termin:

Mittwoch, 21.02.2018, 11-18 Uhr

Dieser “hands-on” Kurs richtet sich speziell an ärztliche Kollegen, die mit der pädiatrischen Bronchoskopie vertraut sind und eine Vertiefung in spezielle bronchoskopische Techniken, vor allem der starren Bronchoskopie suchen.

In zahlreichen Übungseinheiten wird an verschiedenen Phantomen (Kunststoff und Tiermodell) mit den Referenten des Kurses Erlerntes direkt praktisch umgesetzt. Kursteilnehmer und Referenten werden gebeten, schwierige Fälle ihres Alltags vorzustellen, über die in der Gruppe diskutiert wird.

Kursinhalte:

–    Einführung in die starre Bronchoskopie
–    Gerätekunde
–    Spezielle Interventionen, Biopsie
–    Fremdkörperentfernung
–    Komplikationen
–    Intensivmedizinische Aspekte (der schwierige kindliche Atemweg)
–    Die Bronchoskopie auf der NICU/PICU
–    „Der schwierige Fall“